Mosh36 – 64 Bars (Offizielles Video)


Seit seinem Einstand bei der 187 Strassenbande wurde viel Kush verbrannt. Nach dem Start seiner Solokarriere auf eigenen Beinen hat man sich nun mit PA Sports geeinigt und Life is Pain angeschlossen. Das neue Projekt ‘DZ’ von Mosh36 ist der direkte Nachfolger von ‘BZ’ (Berlins Zukunft). Auf “64 Bars” wird der aggressive Stil mit Ansagen ausgepackt, der dem Interpreten, neben seinen Facetats, am besten zu Gesicht steht. Produziert wurde die Abfahrt von Ghana Beats.



Mosh und Said feat Fatal – Sie wollen dir sagen von stace361

Mista Meta – M.E.T.A. / Unternehmer Flow (Offizielle Videos)


Mista Meta aus Berlin versorgt die Insiderkreise bereits seit vergangenem Jahr mit der ‘Unternehmer Flows EP’. Glaubhafte Strassenauthentizität plus Graffiti-Background, gepaart mit einem guten Händchen beim Beatpicken. Der Trainer immer frisch. Nach dem Debut wird mit der ‘Money Calls EP‘ über Upstruct nachgelegt, die in einem moderneren Soundgewand daherkommt. “Playa” und “Keine Zeit” sind die Aushängeschilder.


Negroman – Vibe oder Werbung (Offizielles Video)


Der Loki (von Luk&Fil) und das Saxophon, eine perfekte Mischung. Vibe oder Werbung? Die Sichtexoten wissen sich zu positionieren. Der Negroman wandelt auf einer Eigenproduktion dem Release der Sequel EP entgegen. Als Throwback sei das wunderbare Stück “From Uwe With Love” empfohlen, welches mit Unterstützung von Anthony Drawn daherkommt. “Wie viel du auch kiffst, du siehst in deinen Airmax aus wie ein Zivilpolizist.”

Nyack – Money / Yawp (Offizielle Videos)


Bereits zum Jahresbeginn veröffentlichte Nyack eine Videoumsetzung zum Track “Money”, welcher von dem Projekt ‘Route 572’ stammt. Dieses wird mit Hilfe vom Gangzeichen-Kanal über SoundCloud angepriesen. Zudem wurde ein weiteres visuelles Werk, in diesem Fall zum Opener “Yawp”, ins Netz gestellt. Der gute Mann fliegt noch im Stealthmodus, doch das amtliche Potential ist deutlich zu erkennen. Das aktuelle Mixtape ist unter diesen Zeilen ebenfalls implementiert.


Zugezogen Maskulin – Uwe & Heiko (Offizielles Video)


“Alle gegen alle” steht ins Haus: Zugezogen Maskulin toben sich in naher Zukunft auf einem neuen Langspieler aus. Die hochwertigen Videos unterstreichen erneut die eigene Kante; die Attitüde passt wie Faust aufs Auge. Die Produktionen stammen vom unglaublichen Silkersoft. Was für eine Zeit?! Abfahrt!

YONII – Anonym (Offizielles Video)


YONII aus Stuttgart, Musiker und (Tatort-)Schauspieler, iz da. Gesignt auf Kopfticker zeigt der eigenständige Künstler wie einzigartig die arabische Sprache im aktuellen Soundgewand funktioniert. Dass Lucry aus dem Egoland sämtliche Straßenrapper des Landes versorgt, die amtlichen Sound vorweisen möchten, ist ein offenes Geheimnis: Die Mischung ist explosiv. Der Song “Mama” vom Debut ‘Entre 2 Mondes’ wurde von Derozan geschraubt und ist ebenfalls eingebunden.